Hauskreise – viele kleine Kirchen in Mannheim

Wozu sind Hauskreise eigentlich gut?

Ein Hauskreis ist wie ein Stück geistliche Heimat. Man erlebt Menschen hautnah außerhalb des Sonntags-Gottesdienstes oder der Bibelstunde. Der Hauskreis gibt Menschen in einer geschützten, wohlwollenden Umgebung Gelegenheit, sich als Christen offen auszutauschen, füreinander zu beten und miteinander im Glauben zu wachsen.

Gibt es verschiedene Arten von Hauskreisen?

Aber ja! So verschieden wie wir Menschen sind, so verschiedenen können auch die Hauskreise sein. Es gibt Frauenhauskreise, Männerhauskreise, Hauskreise für Senioren und solche mit jungen Familien, Jugendhauskreise oder einfach bunt gemischte. So unterschiedlich Hauskreise zusammengesetzt sein können, so unterschiedlich können auch einzelne Schwerpunkte gesetzt werden. Doch allen ist gemein, dass man sich versammelt, um gemeinsam im Glauben und Leben zu wachsen.

Was macht man denn so im Hauskreis?

Der Kreativität in der Ausgestaltung eines Hauskreistreffens sind keine Grenzen gesetzt. Dies hängt nicht zuletzt von der individuellen Ausrichtung des Hauskreises und den Teilnehmern selbst ab. Man kann z.B. eine evangelistische Aktion machen, einen Grillabend, oder eine Wanderung.
Allen gemeinsam ist, dass Jesus im Mittelpunkt steht. Das drückt sich aus in Lobpreis und Anbetung, im Bibelstudium und im intensiven Gebet füreinander oder für Personen innerhalb und außerhalb der Gemeinde.

Wo finde ich einen Hauskreis in meiner Nähe?

Zur Zeit finden regelmäßig Hauskreise statt in:

  • Altrip (Montag)
  • Edingen-Neckarhausen (Dienstag)
  • Frankenthal (1./3. Mittwoch im Monat)
  • Mannheim Gartenstadt (Donnerstag)
  • Heddesheim (Mittwoch)
  • Mannheim Käfertal Im Rott (Mittwoch + Donnerstag)
  • Mannheim Neckarau (1./3. Mittwoch im Monat)
  • Edingen-Neckarhausen (1./3. Mittwoch im Monat)
  • Reilingen (Montag)
  • Mannheim Rheinau (Donnerstag)
  • Mannheim Vogelstang (Donnerstag)
  • Mannheim Waldhof Stiller Winkel (Donnerstag)
  • Weinheim (Mittwoch)

Beginn jeweils zwischen 19 und 20 Uhr.

Wo gibt es nähere Informationen?

Du hast Fragen, Wünsche oder Anregungen rund um das Thema Hauskreise? Melde dich einfach bei Sven Rothfuss. Ob du einen Hauskreis suchst oder einfach nur Gedanken zum Thema hast: bei ihm bist du richtig.